Accessibility Tools

Referenzen

Eine kleine Auswahl zufriedener Klienten

| Existenzgründung

Wertvolle Begleiter auf dem Weg zur Oase am Wald

grosswiesenhofMutig und voller Ideen

Unterschiedlichste Erfahrungen inspirierten Birgit Albersdörfer zum Aufbau eines Kurszentrums, an dem Menschen zusammenkommen, sich gegenseitig stützen und in „herzlichen Denkstunden“ neue Energie auftanken.

Das alte Forsthaus in Berg bei Neumarkt war perfekt – ein Ort mit natürlichem Charme und Waldflair. Bis zum Ziel musste noch ein langer aufregender Weg gegangen werden.

| Existenzgründung

Mit der Welle – gegen die Welle

schmid01 201010Sie können das Wort „Corona“ nicht mehr hören? Vielen von uns geht es ebenso. Aber können Sie es sich vorstellen, als neue Chefin eines Friseursalons von einer Pandemie betroffen zu sein? Hier lesen Sie eine persönliche Geschichte mit einem erfolgreichen Verlauf!

Sie haben auch Lust auf Erfolg? Beauftragen Sie jetzt Ihre individuelle Unterstützung. Die Aktivsenioren freuen sich darauf, Ihr Business zum Fliegen zu bringen.

| Existenzgründung

Tatort Selbstständigkeit: Mithilfe der Aktivsenioren auf die Erfolgsspur

schmid01 201010Meine Selbstständigkeit glich anfangs einem Krimi. Über Empfehlung lernte ich einen Berater kennen. Das brachte anfängliche Enttäuschungen mit sich. Deshalb war unklar, wie es weitergehen und wo der Erfolg liegen sollte. Ich hatte mich schlecht beraten gefühlt. Gerade am Anfang kann so was fatal sein.

Einige Stellschrauben galt es daher für mich richtig einzustellen. Schnelle und vor allem kompetent-verlässliche Hilfe musste her. Die Aktivsenioren brachten alles zum Happy End.

| Existenzgründung

Philipp Weigand - Sprech- und Stimmtraining

philippweigand

"Ich fühlte mich nicht nur gut beraten, sondern ermutigt, den Schritt in die Selbstständigkeit entschlossen zu wagen!".

 

| Existenzgründung

Weiterentwicklung auf höchstem Niveau

Das Angebot der Genussmanufaktur Walcher in Kaltern / Südtirol erstreckt sich von Obstbränden über Grappa, Edelliköre, Südtiroler Spezialitäten bis hin zu ausgesuchten Edlen Säuren (Balsamico).

Über Eigenvermarktung hat sich die Genussmanufaktur im hochwertigen Segment positioniert und bedient die räumlichen Märkte nicht nur in Kaltern und Eppan bei Bozen oder in Südtirol, sondern weiter in ganz Italien und hinein nach Europa. Der Ursprung des nun schon in der 9. Generation bestehenden Familienbetriebs liegt in der Bewirtschaftung des eigenen Weinberges.

| Existenzgründung, Unternehmensführung

Staplerweise guter Rat

Die Noris Gebrauchtstapler GmbH kauft und bewertet gebrauchte Gabelstapler von Industrieunternehmen und Konzernen. Dabei übernimmt sie auch das Rücknahmemanagement. Im Anschluss werden die Fahrzeuge im B2B weiterverkauft.

Der künftige Geschäftsführer Edgar Gauthier kam eher zufällig an einem Infotag in den Räumen der Sparkasse Nürnberg zu den Aktivsenioren.

| Existenzgründung

Die „Wohnkomplizin“ neu erfunden

„Die Wohnkomplizin“, Susanne Lang, berichtet hier über ihre Erfahrungen bei der Beratung zu ihrem Neustart mit Jürgen Schönborn von den Aktivsenioren Bayern e.V.

Sie suchen eine Wohn- und Einrichtungsberatung, die Ihre Wünsche individuell gestaltet und umsetzt? Sie haben sie hiermit gefunden, ich bin Ihre „Wohnkomplizin“! Gerne berate und unterstütze ich Sie bei Ihrem Projekt online oder vor Ort.

| Bildungsprojekt

Lesekoch kennt sichere Rezepte für Coronazeiten

Manchmal wünscht man sich ein Kochrezept für viele Dinge. Fürs leichtere Lernen von Lesen und Schreiben beispielsweise. Doch da gibt’s was: Das System „Der Lesekoch“ von Siegbert Rudolph.

Es soll als Lesemotivation und in Ergänzung zum Schulunterricht dienen und will Schüler individuell fördern. Doch wie kann das in Coronazeiten weiterlaufen?

In Schwandorf gemeinsam an einem Strang ziehen

Die Aktivsenioren machen jetzt gemeinsame Sache mit den Wirtschaftsförderern vom Landkreis und der Stadt Schwandorf.

Das ist ein weiterer Meilenstein in der „Oberpfalz-Offensive“ der Aktivsenioren, die verstärkte Aktivitäten in den gesamten Regierungsbezirk bringen soll. Unterstützt und flankiert wird diese neue Kooperation von der IHK in Schwandorf und der Agentur für Arbeit.

| Unternehmensführung

Kreatives Business von B2C auf die B2B-Spur bringen

fischerundfritze200825Mit kreativer Denke und einem findigen Sparringspartner kann man sein B2C-Business auch erfolgreich in den B2B-Bereich lenken. Tom Fischer ist das gelungen. Der Einzelunternehmer aus Nürnberg betreibt seit 2008 sein Möbel-Business „FISCHERUNDFRITZE“. Mit den Aktivsenioren gelang es ihm, seinen „Regelturm 361°“ im B2B-Bereich zu verankern.

nach oben

AktivSenioren Bayern e.V.
Landshuter Allee 11
80637 München
Tel.: 089 / 22 22 37
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.