Accessibility Tools

Neueröffnung: Alles für's Wandern und Klettern im "Draußen"

Jungunternehmer Philipp Meier hat sein Hobby mit dem Beruf verbunden und ein eigenes Geschäft in der Würzburger Theaterstraße eröffnet. Was es im "Draußen" alles gibt....

Weil er als Lehrer nicht den gewünschten Arbeitsplatz gefunden hat, entschloss er sich, Hobby und Beruf zu verbinden. Er machte sich im Handel selbstständig. Sehr geholfen habe ihm dabei, wie er sagt, die Unterstützung durch die Würzburger Aktivsenioren, speziell durch den dort seit langem tätigen Berater Erwin Pfeuffer. "Ohne ihn und die VR-Bank hätte ich die Unternehmensgründung nicht geschafft", sagt der Jungunternehmer.

Weiterlesen...

Staplerweise guter Rat

Die Noris Gebrauchtstapler GmbH kauft und bewertet gebrauchte Gabelstapler von Industrieunternehmen und Konzernen. Dabei übernimmt sie auch das Rücknahmemanagement. Im Anschluss werden die Fahrzeuge im B2B weiterverkauft.

Der künftige Geschäftsführer Edgar Gauthier kam eher zufällig an einem Infotag in den Räumen der Sparkasse Nürnberg zu den Aktivsenioren.

STEINBERGER Innovation UG

"Allumfassende und auf das Vorhaben abgestimmte Beratung mit Expertise und Kompetenz".

Software-Entwicklung, Designleistungen, Beratung von Unternehmen jeder Größe. Hauptfokus liegt auf Startups und Mittelständler.

 

Sunshine Bikes

bikeMit den Aktivsenioren in die Erfolgsspur

Die Leidenschaft zum Fahrrad war ihm in die Wiege gelegt. Der stetige Wunsch, einen „etwas anderen“ Fahrradladen zu eröffnen, ist für Sebastian Bernhard nun Realität geworden - mit Unterstützung der Aktivsenioren.

 

Tatort Selbstständigkeit: Mithilfe der Aktivsenioren auf die Erfolgsspur

schmid01 201010Meine Selbstständigkeit glich anfangs einem Krimi. Über Empfehlung lernte ich einen Berater kennen. Das brachte anfängliche Enttäuschungen mit sich. Deshalb war unklar, wie es weitergehen und wo der Erfolg liegen sollte. Ich hatte mich schlecht beraten gefühlt. Gerade am Anfang kann so was fatal sein.

Einige Stellschrauben galt es daher für mich richtig einzustellen. Schnelle und vor allem kompetent-verlässliche Hilfe musste her. Die Aktivsenioren brachten alles zum Happy End.

Tofu-Produktion mit Verkauf auf Märkten und in Unverpackt-Läden

Headline:

Tofu-Produktion mit Verkauf auf Märkten und in Unverpackt-Läden

Angebote_Auszug:

Geschäftsidee hochwertige Tofu-Produkte aus eigener Produktion zu verkaufen. Die Existenzgründung ist gelungen: Seit gut einem Jahr bieten sie in einem Verkaufswagen 15 selbsthergestellte Tofu-Varianten auf Märkten in Schondorf und Dießen an.

Gründung Bio-Lebensmittelproduktion – regional, nachhaltig und umweltfreundlich

Klient

Tofu-Manufaktur, Riederau // Einzelunternehmen // www.tofu-manufaktur.org

Branche

Bio-Lebensmittelproduktion

Referenz

Mit zielführender Beratung der Aktivsenioren hat Bettina Grehl sich zusammen mit ihrem Partner Markus Hirt selbstständig gemacht. Sie hatten die Geschäftsidee hochwertige Tofu-Produkte aus eigener Produktion zu verkaufen. Sie brauchten Unterstützung beim Businessplan. Die Existenzgründung ist gelungen: Seit gut einem Jahr bieten sie in einem Verkaufswagen 15 selbsthergestellte Tofu-Varianten auf Märkten in Schandorf und Dießen an: regional, nachhaltig, umweltfreundlich und plastikfrei.


„Wir sind sehr kompetent beraten und betreut worden, bekamen hilfreiche Tipps für unsere Geschäftsidee und bei der Erstellung des Businessplans.“

Bettina Greh

Kompetenzen der AktivSenioren

  • > Lösungsorientierung, Zuverlässigkeit und Empathie

  • > Tools: Geschäftsmodell-Analyse, Geschäftsplan und Finanzplan

Unternehmensgründung: Sichtbarkeit von sozial-ökologischen Themen

Headline:

Gründung Dienstleistungsunternehmen // Sichtbarkeit von sozial-ökologischen Themen 

Angebote_Auszug:

Mehr Sichtbarkeit für Themen mit gesellschaftlicher Relevanz – insbesondere „Social Entrepreneurship“ (Sozialunternehmertum) und „Urban Innovation“ (Stadtgestaltung).

Gründung Dienstleistungsunternehmen // Sichtbarkeit von sozial-ökologischen Themen

Klient

Sally Kotter, München // Einzelunternehmerin

Branche

Dienstleistung: Design und Kommunikation von sozialen und ökologischen Themen

Referenz

Mehr Sichtbarkeit für Themen mit gesellschaftlicher Relevanz – insbesondereSocial Entrepreneurship“ (Sozialunternehmertum) und „Urban Innovation“ (Stadtgestaltung) -stehen bei Sally Kotter im Fokus. Sozialökologische Konzepte und Produkte sollen den Mindset „Nachhaltigkeit und Zukunftsfähigkeit“ in die Öffentlichkeit bringen. Sally Kotter bietet Dienstleistungen, Kreativ-Beratung und Gestaltung in den Bereichen PR, Corporate Identity, Kommunikation und Events an. Sie selbst achtet bei Ihren Arbeiten auf Nachhaltigkeit, indem sie z.B. mit Umweltdruckereien kooperiert, Ökostrom bezieht, grüne Versicherungen und Banken bevorzugt und Webseiten mit möglichst kleinem CO2 Fußabdruck gestaltet.


„Die Unterstützung der AktivSenioren hat mir sehr geholfen, v.a. bei der Finanzplanung war es wichtig eine erfahrene Betreuerin/Beraterin an meiner Seite zu haben. In wenigen Stunden konnte ich den gesamten Businessplan mit kompetenter Hilfe erstellen.“
Sally Kotter

Kompetenzen der AktivSenioren

  • > Lösungsorientierung

  • > Tools: Geschäftsmodellanalyse, Geschäftsplan und Finanzplan

Verantwortung mit Bio

grosswiesenhof

Anfang dieses Jahres kam Covid-19 in unsere Welt und wir alle haben sehr schnell die Bedeutung von Nähe, Regionalität, Fairness und Gesundheit verstanden.

Bio-Philosophie und die Bio-Scheune

Diese kennen Alexander und Ina Weiser schon länger. Es ist ihr Geschäftsmodell, mit dem sie Verantwortung für sich und andere übernehmen. In der Bio-Scheune Sommersdorf und auf ihrem Marktstand verkaufen sie Erzeugnisse aus ökologischer Landwirtschaft.

Von der Modebranche zur Kinesiologie

AktivSenioren unterstützen bei einer beruflichen Kehrtwende.

Teilnahme am Ingolstädter Gründungswettbwerb

Wer 30 erfolgreiche Berufsjahre in der Modeindustrie gegen die Selbständigkeit in einer vollkommen anderen Branche eintauscht, hat nicht nur Mut; dahinter steht auch die felsenfeste Überzeugung, dass nur mit einem drastischen Weichenwechsel das Leben wieder Freude machen und dank neuer Herausforderungen lähmende Langeweile wieder- erwachender Neugier und Tatkraft weichen wird.

Weiterentwicklung auf höchstem Niveau

Das Angebot der Genussmanufaktur Walcher in Kaltern / Südtirol erstreckt sich von Obstbränden über Grappa, Edelliköre, Südtiroler Spezialitäten bis hin zu ausgesuchten Edlen Säuren (Balsamico).

Über Eigenvermarktung hat sich die Genussmanufaktur im hochwertigen Segment positioniert und bedient die räumlichen Märkte nicht nur in Kaltern und Eppan bei Bozen oder in Südtirol, sondern weiter in ganz Italien und hinein nach Europa. Der Ursprung des nun schon in der 9. Generation bestehenden Familienbetriebs liegt in der Bewirtschaftung des eigenen Weinberges.

Wertvolle Begleiter auf dem Weg zur Oase am Wald

grosswiesenhofMutig und voller Ideen

Unterschiedlichste Erfahrungen inspirierten Birgit Albersdörfer zum Aufbau eines Kurszentrums, an dem Menschen zusammenkommen, sich gegenseitig stützen und in „herzlichen Denkstunden“ neue Energie auftanken.

Das alte Forsthaus in Berg bei Neumarkt war perfekt – ein Ort mit natürlichem Charme und Waldflair. Bis zum Ziel musste noch ein langer aufregender Weg gegangen werden.

nach oben

AktivSenioren Bayern e.V.
Landshuter Allee 11
80637 München
Tel.: 089 / 22 22 37
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.