ASlogo cw240x150
ASlogo cw240x150

Aktuelles

Die Münchner FreiwilligenMesse 2019 findet am 27. Januar 2019 im Gasteig unter Beteiligung der AKTIVSENIOREN BAYERN e.V. statt.

Die Schnee-Katastrophe in vielen Gemeinden und Kreisen Oberbayerns, aber auch in Österreich und der Schweiz, hat dieser Tage wieder einmal deutlich vor Augen geführt, wie wichtig ehrenamtliche Helfer für das reibungslose Funktionieren unserer Gesellschaft sind. Ohne die vielen Freiwilligen, die sich vielerorts Tag für Tag unermüdlich in den unterschiedlichsten gesellschaftlichen Bereichen engagieren, wäre unsere Gesellschaft nicht nur ein Stück ärmer, viele wichtige Dinge würde auch nicht angepackt.

Die AKTIVSENIOREN BAYERN e.V. sind auch in diesem Jahr wieder mit von der Partie und freuen sich auf Ihren Besuch. Unser Engagement in Münchner Mittelschulen, wo wir die Abschlussklassen in der schwierigen Aufgabe der Berufsfindung unterstützen, ist für Ruheständler eine verantwortungsvolle und sinnstiftende Beschäftigung. Der Kontakt zu jungen Menschen bereitet Vergnügen, umso mehr, wenn man das eigene Wissen und die Lebenserfahrung dazu einsetzen kann, um ihnen die wichtige Berufsentscheidung zu erleichtern.

Neben dem Engagement in den Schulen können Sie sich bei den Aktivsenioren aber auch als Berater von Existenzgründern und kleinen und mittleren Unternehmen (KMU’s) betätigen. Voraussetzung hierfür sind betriebswirtschaftliche Kenntnisse bzw. Erfahrungen aus selbständiger Unternehmertätigkeit oder Führungsaufgaben in der Wirtschaft. Dieses Fachwissen unterstützt der Verein durch ein breit gefächertes Schulungsangebot, um die Qualität der Beratung dauerhaft auf hohem Niveau zu garantieren.

Gut 80 Aussteller sind in diesem Jahr bei der Münchner FreiwilligenMesse vertreten. Sie findet statt am 27. Januar 2019 von 10 bis 17 Uhr im Kultur- und Bildungszentrum Gasteig, Rosenheimer Straße 5, 81667 München. Ausrichter ist FöBE, die Förderstelle für Bürgerschaftliches Engagement, die die Messe zum 13. Mal organisiert. Sie steht unter der Schirmherrschaft des Münchener Oberbürgermeisters Dieter Reiter. FöBE rechnet, wie im letzten Jahr, mit bis zu 6000 Besuchern.