ASlogo cw240x150
ASlogo cw240x150

Referenzen

Teamcoaching und Workshops

 

ShelterBox Germany e.V., mit Sitz in Berlin, ist ein gemeinnütziger Verein, der weltweit Katastrophenhilfe leistet.

Der Verein war bezüglich Kapazitäten und Organisation an seine Grenzen gestoßen und brauchte dringend Unterstützung hinsichtlich organisatorischer Weiterentwicklung.

Was haben die AKTIVSENIOREN gemacht?

Herr Riepl hat in enger fachlicher Abstimmung mit dem Führungsteam einen ganztägigen "Kick-off"-Workshop für den engeren Führungskreis in Ingolstadt geplant und moderiert, der wichtige Ergebnisse und Entscheidungen für weiterführende Aktionen brachte. Vor allem wurde die Einstellung hauptamtlicher Mitarbeiter beschlossen. In einem zweiten Workshop mit dem erweiterten Führungskreis einige Monate später wurden Strategie und Maßnahmen weiter konkretisiert. Der dritte Workshop neun Monate später diente der Überprüfung von Maßnahmen und Zielerreichung sowie Beschlüssen zu Kurskorrekturen. Ein weiterer Workshop ist für Herbst 2015 vorgesehen.

Was hat uns bei den AKTIVSENIOREN besonders gut gefallen?

Durch das Teamcoaching von Herrn Riepl und die intensiven Workshops haben sich Motivation und Zuversicht der des Führungsteams deutlich verbessert. Die jeweiligen Workshop-Konzepte und die erzielten Ergebnisse waren beeindruckend. Wir sind auf einem guten Weg. Die methodische Organisationsentwicklung in Form von moderierten Workshops in maximal jährlichen Abständen passt hervorragend zu den Gegebenheiten in unserer Vereinsführung.


Im Jahr 2000 gründete der Engländer Ton Henderson in Cornwall die Hilfsorganisation ShelterBox. Weltweit engagiert sie sich in Katastrophenhilfe überall dort, wo Menschen über akute Ersthilfe hinaus längerfristig humanitär so lange versorgt werden müssen, bis die Infrastruktur wieder hergestellt ist. Kompakte Überlebenskisten haben sich als ideale Transportmittel für Hilfsgüter in schwer zugängliche Gebiete bewährt. Sie enthalten ein Zelt, Decken, eine Wasseraufbereitungsanlage sowie Wasserkanister, Werkzeug, Geschirr, Spielsachen und je nach Region auch Moskitonetze oder Schals und Mützen. Eine Großfamilie ist mindestens ein halbes Jahr mit dem Notwendigsten zum Überleben versorgt und hat überdies eine temporäre Unterkunft, die eine gewisse Privatsphäre gewährt.

ShelterBox Germany e.V.

Stendalerstr. 4, Hofgebäude   |   10559 Berlin

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.shelterbox.de