Wir begrüßen Sie sehr herzlich auf der Internetseite der AKTIVSENIOREN BAYERN e.V.

Als Partner des Mittelstandes (KMU) beraten wir kleine und mittlere Unternehmen bei ihrer Gründung und Weiterentwicklung.
Als Partner von Bildungseinrichtungen unterstützen wir junge Leute beim Übergang von der Ausbildung ins Berufsleben.

Mehr als 300 ehrenamtliche Mitglieder freuen sich darauf, Ihnen zu helfen –  mit unserer Erfahrung für Ihre Zukunft.

Reinhold Heiß
Sprecher des Vorstands

 

Deutscher Engagementpreis 2018

Die AKTIVSENIOREN BAYERN e.V. sind jetzt für den für den Deutschen Engagementpreis 2018 nominiert worden. Dieser seit dem Jahr 2009 ausgelobte Award ist eine Initiative des Bündnisses für Gemeinnützigkeit und wird wesentlich vom Bundeministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend, der Deutschen Fernsehlotterie sowie der Deutsche-Bahn-Stiftung getragen.

 Zu verdanken haben die Aktivsenioren diese ehrenvolle Nominierung dem vorschlagsberechtigten Paritätischen Wohlfahrtsverband Bayern, der die AKTIVSENIOREN erst Ende 2017 für ihr langjähriges ehrenamtliches Wirken und ihre „beispielhaften, innovativen Projekte“ mit dem Luise-Kisselbach-Preis ausgezeichnet hatte.

„Einen großen Anteil an der Nominierung dürften auch unsere vielfältigen Bildungsaktivitäten gehabt haben“, meint Reinhold Heiß, Vorsitzender der AKTIVSENIOREN BAYERN e.V. in München. Insgesamt sind rund 550 Kandidaten im Rennen um diesen Deutschen Engagementpreis 2018, bei dem auch die Öffentlichkeit unter
www.deutscher-engagementpreis.de/publikumspreis
bis einschließlich 12.Oktober online ihr Votum abgeben kann.