Hier finden Sie aktuelle Medienveröffentlichungen über die AKTIVSENIOREN BAYERN e.V.

Helfen bevor ein Betrieb schließen muss - das ist das Ziel der neu gegründeten Beratungsstelle in Neumarkt.

Weiterlesen...

Die Senioren nehmen sich fast alle Wiesn-Zelte vor - 15 große und 21 kleine. Worauf sie dabei besonders achten, erklärt Peter Schmale.

Ikbal Ben Said hat selbst alle Stufen der Integration durchlaufen, als sie mit Beginn des arabischen Frühlings ihre Heimat verlassen hat und ihrem tunesisch-deutschen Mann nach Pfaffenhofen gefolgt ist. Unterstützt wurde sie von den Aktivsenioren Bayern e.V.

Weiterlesen...

Heinz Steinbock und Irmgard Bach geben ihr Wissen an Berufseinsteiger weiter.

Weiterlesen...

Verein zur Förderung der staatlichen beruflichen Schulen erhält 4.400 Euro von Aktivsenioren.

Weiterlesen...

In einer großen Spendenaktion hat der gemeinnützige Verein Aktivsenioren Bayern an 40 ebenfalls gemeinnützige Einrichtungen in Bayern insgesamt 114.000 Euro übergeben.

Weiterlesen...

Bei traumhaftem Biergartenwetter, das dem Anlass "Sommergespräch" mehr als gerecht wurde, trafen acht geladene Gäste aus Politik, Wirtschaft und Schule im Königlichen Hirschgarten aufeinander, um sich auszutauschen über erschwerte Berufsfindung bei einem übergroßen Angebot von 17.437 Studiengängen und 328 Ausbildungsberufen.

Weiterlesen...

In einer großen Spendenaktion hat der gemeinnützige Verein "Aktivsenioren Bayern e.V." an 40 ebenfalls gemeinnützige Einrichtungen in Freistaat insgesamt 114 000 Euro übergeben.

Weiterlesen...

Die Aktivsenioren Bayern e.V. haben Paulina Klosowski unterstützt.

Weiterlesen...

Mit 2500 Euro beteiligen sich die hiesigen Aktivsenioren unter Barbara Wittenbreder und Siegbert Rudolph an der Aktion "Lesen und Lesekompetenz" der Pestalozzi-Mittelschule Oberasbach.

Weiterlesen...