Hier finden Sie aktuelle Medienveröffentlichungen über die AKTIVSENIOREN BAYERN e.V.

Adrian Zahut hat den Sprung in die Selbständigkeit gewagt und nicht bereut.

Weiterlesen...

Auf ihrem Weg in die Selbstständigkeit als Bereiterin bekam die 29-jährige Lisa Rosentritt in Kitzingen kostbare Hilfe vom pensionierten Wirtschaftsingenieur Eugen Volbers.

Weiterlesen ...

Die Aktivsenioren beraten in allen Unternehmenslagen - ehrenamtlich und ohne wirtschaftliche Interessen.

Weiterlesen...

"Ein Gespräch mit Münchner Ehrenämtlern "

Wie sehen Lebensentwürfe junger Menschen aus, welche Ziele verfolgen sie?

Haben junge Menschen andere Lebensziele als ältere?

Weiterlesen..

Die Aktivsenioren Bayern sind auch in der Region Marktheidenfeld tätig. Paul Keil und Dieter Scheffler beraten vor allem kleinere Unternehmen.

Weiterlesen... 

Zwei Männer, ein Ziel: Sie wollen helfen, Zahlen und Vorgänge zu verstehen. Paul Keil und Dieter Scheffler sind Aktivsenioren und wollen Existenzgründer mit ihrer reichen Erfahrung unterstützen.

Weiterlesen... oder auch  Weiterlesen...

Verleihung des Bayrischen Umweltsiegels an Nationalpark-Partnerbetriebe.

Weiterlesen...

Eugen Volbers weiß genau, was er will: Seine Berufserfahrungen weitergeben, etwas Sinnvolles und Sinnstiftendes tun. Auch – und gerade – im sogenannten dritten Lebensabschnitt. Von Ruhestand kann keine Rede sein. Weder bei ihm, noch bei seinen Kollegen von den Aktivsenioren. 

Weiterlesen...

Die 25 Aktivsenioren der Region Unterfranken haben bei ihrem Regionaltreffen einstimmig einen neuen Regionalleiter gewählt. 

Weiterlesen...

Bei Insolvenzen gibt es am Ende meist nur Verlierer. Muss das sein?

Weiterlesen...