Erb-Übernahme, Neuausrichtung, Herstellung von Liquidität und Rentabilität

Schnelle Verfügbarkeit lösungsorientierter Sachkompetenz.

Die Firma Lieb GmbH (Rödental) entwickelt, konstruiert und produziert Vorrichtungen, Maschinen und Anlagen für die unterschiedlichsten Industriezweige. Die Fertigungstiefe ist hoch - von der Entwicklung über die Konstruktion bis zur Montage - alles aus einer Hand. Unternehmensziel ist die Qualitätsführerschaft in unserem Segment.

Was haben die AKTIVSENIOREN gemacht?

Seit mehr als acht Jahren begleiten uns die Aktivsenioren. Sie haben uns am Anfang bei einer schwierigen Erb-Übernahme des damals kleinen Familienbetriebs unterstützt und danach die Neuausrichtung des Unternehmens in allen wichtigen Fragen nachhaltig vorangetrieben. Dank dieser Unterstützung gestaltet sich die Liquidität und Rentabilität wieder voll zufriedenstellend, der Ruf des Unternehmens hat sich stetig verbessert und der Umsatz konnte vervierfacht werden.

Was hat Ihnen bei den AKTIVSENIOREN vor allem gefallen?

Unser Berater, Herr von Berg, war immer schnell verfügbar und einsatzbereit. Er arbeitet lösungsorientiert und verfügt über umfangreiche Fach- und Sachkompetenz. Seine langjährige Begleitung hat sicher dazu beigetragen, dass die Firma Lieb 2012 den Bayerischen Mittelstandspreis erhalten hat.


Werner Lieb GmbH & Co. KG

Brückentor. 32   I   96472 Rödental

Tel.: 09563 7230-0

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   |   www.werner-lieb.de